Die Persönlichkeitstypologie

Taibi Kahler ist bei der statistischen Auswertung einer großen Zahl verschiedener Verhaltensmuster auf sechs deutlich verschiedene Cluster gestoßen. Die Korrelationen von Wahrnehmung, Kommunikationsstil, bevorzugter Sozialumgebung, psychischen Bedürfnissen, Charakterstärken und Verhaltensmustern unter Distress  ergaben sechs deutlich verschiedene, klar definierte Persönlichkeitstypen. Sie werden Empathiker, Logiker, Rebell, Beharrer, Träumer und Macher genannt.

Sechs Schülerskizzen  (nach Pauley, Pauley und Bradley: „So kannst Du mich erreichen.“)

Eva, die Empathikerin – Eva, die Gefühlvolle
Leo, der Logiker – Leo der Denker
Bernd, der Beharrer – Bernd, der Gewissenhafte
Tanja, die Träumerin – Tanja, die Nachdenkliche
Rita, die Rebellin – Rita, die Lebenslustige
Michael, der Macher – Michael, der Draufgänger

6 Personen halten sich in einer Linie an den Händen